Voraussetzungen für die Teilnahme an bezahlten Umfragen wenn man damit Geld verdienen möchte

Im Prinzip kann jeder mit Umfragen Geld verdienen. Man muss nur das entsprechende Mindestalter erreicht haben und einen Computer / Smartphone mit Internetzugang besitzen. Einige Marktforschungsunternehmen erlauben auch Minderjährigen die Teilnahme an bezahlten Umfragen. So kann man sich auch als jugendlicher mit bezahlten Meinungsumfragen das Taschengeld aufbessern. Es gibt aber auch Anbieter von Onlineumfragen die nur volljährigen Mitgliedern erlauben mit Umfragen Geld zu verdienen.

Zu den weiteren Voraussetzungen gehört, dass man ehrlich bei den gemachten Angaben ist. Dies gilt sowohl für die eigene Adresse und Kontaktdaten als auch für die Antworten bei den Umfragen selbst. Die Umfrageunternehmen erwarten ehrliche Antworten um eine authentische Studie zu erhalten. Wer sich hier möglichst schnell durchklickt ohne darauf zu achten auf was geklickt wird, der wird früher oder später gesperrt und erhält kein Geld ausbezahlt.

Es ist daher im eigenen Interesse hier keine falschen Angaben zu machen!

Diese Onlinepanels sind empfehlenswert wenn man mit Umfragen Geld verdienen will:



Die Topliste der Anbieter von bezahlten Onlineumfragen

Rangliste Onlinepanel Umfrage / € Umfragen / Monat Testbericht
1. Global Test Market ~ 6 Euro Viele Erfahrungen
2. Toluna ~ 3 Euro Viele Erfahrungen
3. MySurvey ~ 4 Euro Mittel Erfahrungen
4. Meinungsstudie ~ 6 Euro Mittel Erfahrungen
5. Consumer Opinion ~ 6 Euro Durchschnittlich Erfahrungen
6. Gratispoints ~ 3 Euro Mittel Erfahrungen
7. Refero ~ 6 Euro Mittel Erfahrungen
8. Keypanel ~ 4 Euro Schwankend Erfahrungen
9. Euroclix ~ 6 Euro Nicht gleichbleibend Erfahrungen
10. Mafo ~ 6 Euro Durchschnittlich Erfahrungen
11. Meinungsort ~ 6 Euro Schwankend Erfahrungen
12. Entscheiderclub ~ 2 Euro Gering Erfahrungen

Angegeben: Maximal erreichter Verdienst pro Umfrage und "durchschnittliche" Anzahl von Umfragen pro Monat

Hier geht es zur Liste mit weiteren Onlinepanels der Plätze 7 - 20