Tutorial!  Anleitung wie man mit Umfragen Geld verdienen kann...


Schritt für Schritt Anleitung: in 10 Minuten bei bezahlten Umfragen anmelden

  1. Neue E-Mail Adresse einrichten (Optional)
  2. In der Bestenliste nach den aktuell besten Panels schauen
  3. Bei den Anbietern deiner Wahl anmelden
  4. E-Mails checken und Aktivierungslinks anklicken, Profile ausfüllen
  5. Jetzt kann es losgehen -An Umfragen teilnehmen und Geld verdienen

1. Warum eine neue E-Mail?
Aus meiner Erfahrung heraus muss man bei mehr als einem Panel angemeldet sein damit es sich lohnt. Da einige Panels per E-Mail zu den einzelnen Umfragen einladen kann es schnell unübersichtlich werden im Privaten Postfach. Besonders wenn man wie ich bei vielen Umfragepanels angemeldet ist. Daher empfehle ich eine neue E-Mail Adresse zur "geschäftlichen" Nutzung. Das geht in 1-2 Minuten, z.B. bei Yahoo.de oder einem anderen Freemail Anbieter.

An sonsten hatte ich übrigends auch mit Spam noch keine Probleme. Obwohl ich bei etlichen Onlinepanels angemeldet bin erhalte ich keine Fremdwerbung durch Dritte.

2. Die aktuell besten Anbieter finden
Damit man nicht lange suchen muss haben wir die Bestenliste erstellt. In dieser sind alle von uns geprüften Marktforscher nach Verdienstmöglichkeit (Anzahl Umfragen pro Monat x Umfragevergütung) gelistet. Alle hier vorgestellten Meinungsforschungsinstitute zahlen das Geld aus. Die Mindestauszahlungsgrenzen sind moderat. Kurzum in unserer Bestenliste sind die besten Panels. In ihr stecken jahrelange Erfahrung mit bezahlten Umfragen. Also Anbieter auswählen

3. Bei den Onlinepanels anmelden
Meldet euch nach einander bei den aktuell besten Marktforschern an. Hier muss man eine normale Anmeldung ausfüllen: Name, E-Mail und co werden in die dafür vorgesehenen Formularfelder eingeben. Wichtig ist das man seine realen Daten angibt. Nur so können die Auszahlungen sicher gestellt werden (Bei Überweisungen z.B. oder Paypal).

4. Aktivierungslinks anklicken, Profil ausfüllen
Nach der Anmeldung müsst ihr euch erst die neuen E-Mails abrufen und auf die Bestätigungslinks in den Willkommens E-Mails klicken. Jetzt seit ihr als Benutzer freigeschaltet. Bei den meisten Marktforschungspanels muss man jetzt in der Regel sein Profil ausfüllen. Diese Angaben über Interessen, Hobbys etc. werden benötigt damit man geeignete Studien und Umfragen für die Nutzer finden kann. Damit man nicht durch die Qualitätskontrolle (Profile werden gegen Fake überprüft) fällt sollte man auch hier ehrliche Angaben machen. Sonst schadet man sich am Ende nur selbst weil man nicht zu Umfragen zugelassen wird.

5. Direkt das erste Geld mit Umfragen verdienen
Je nach Anbieter habt ihr jetzt gleich einige Umfragen zur Auswahl oder ihr müsst warten bis ihr die ersten Umfrageeinladungen per E-Mail kommen. Da ihr euch aber bei mindestens 5 Anbietern angemeldet haben solltet findet ihr sicher ein paar bei denen die ersten Umfragen bereits auf euch warten. Loggt euch bei den Onlinepanels ein und nehmt an deren Studien teil um direkt das erste Geld zu verdienen.



Die Topliste der Anbieter von bezahlten Onlineumfragen

Rangliste Onlinepanel Umfrage / € Umfragen / Monat Testbericht
1. Global Test Market ~ 6 Euro Viele Erfahrungen
2. Toluna ~ 3 Euro Viele Erfahrungen
3. MySurvey ~ 4 Euro Mittel Erfahrungen
4. Meinungsstudie ~ 6 Euro Mittel Erfahrungen
5. Mafo ~ 6 Euro Durchschnittlich Erfahrungen
6. Swagbucks ~ 4 Euro Viele Erfahrungen
7. Entscheiderclub ~ 2 Euro Gering Erfahrungen
8. Consumer Opinion ~ 6 Euro Durchschnittlich Erfahrungen
9. Refero ~ 6 Euro Mittel Erfahrungen
10. Keypanel ~ 4 Euro Schwankend Erfahrungen
11. Meinungsort ~ 6 Euro Schwankend Erfahrungen
12. Euroclix ~ 6 Euro Nicht gleichbleibend Erfahrungen
13. Gratispoints ~ 3 Euro Mittel Erfahrungen

Angegeben: Maximal erreichter Verdienst pro Umfrage und "durchschnittliche" Anzahl von Umfragen pro Monat (Wert ist Profilabhängig).

Hier geht es zur Liste mit weiteren Onlinepanels der Plätze 7 - 20




© 2011-2017 bezahlte--umfragen.de. Design by FreeCSSTemplates.org Kontaktinformation.